Gesundheitsvorsorge

Der Ursprung der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und Gesundheitsvorsorge
liegt in aufmerksamen Naturbeobachtungen.

Die Feststellung von Gegensätzen und Wandlungen im Makrokosmos war die
Voraussetzung für die Entstehung der YIN&YANG -Theorie und bildete in weiterer
Folge die Grundlage für die Theorie der fünf Wandlungsphasen.

Die Chinesen lebten mit dem Rhythmus von Tag und Nacht und den Jahreszeiten.
Sie erkannten das Entstehen, Werden und Vergehen von Lebewesen und übertrugen
ihre Erkenntnisse auf den Mikrokosmos Mensch.


Eine Disharmonie von YIN&YANG und den 5 Elementen gilt in der Natur als Ursache

für Erdbeben, Fluten, Stürme oder Hagel – beim Menschen als Erklärungsmuster für
Krankheiten.